21.10.2010 - 19:10 MST

19:01 photokraphy 0 Comments

Diesen letzten und wunderschön sonnigen Tag unseres Urlaubs haben wir in Golden verbracht.
Golden liegt westlich von Denver und ist bekannt für Coors Brewery und Buffalo Bill.
In dem Städtchen angekommen, haben wir uns erst einmal die Hauptstaße mit ihren historischen Straßen...







... und den vielen Bronzefiguren angeschaut.





Der letzte Herr ist übrigens Adolph Coors. Er hat die Brauerei in diesem Ort gegründet hat. Und im Hintergrund ist das ehemalige Capitol der Stadt und nun der Capitol Grill. Diese Ami's ...*grins*
Die Städte hier sind sowieso sehr lustig.Man fühlt sich wie im Wilden Westen. Es ist gut, das hier Autos fahren, sonst ich immer Angst, dass aus dem nächsten Saloon ein Cowboy fliegt und wild um sich ballert. ;8)

Und dann, auf unserem Weg, war ES plötzlich da! Ein Cafe!!! Mit Heißgetränken und Kuchen ... Ist das nicht sensationell?



Zu Mittag sind wir dann in einer Kneipe (?) direkt an der Washington Street gelandet. Dort saßen wir auf einer überdachten Terrasse (mit Belüftung und Ventialtor). Dennoch schien mir die Sonne in den Rücken, so dass ich im T-Shirt sitzen konnte. Es war herrlich und so schön warm ...

Da wir für den heutigen Tag noch keine Factory-Tour absolviert hatten, sind wir zu Coors Brewery ;8). Dass ist die fünftgrößte Brauerei der Welt und wurde vor 1873 von einem Deutschen gegründet. Wir wurden ganz komfortabel mit einem Mini-Bus am Parkplatz abgeholt, kurz durch Golden gefahren und dann zur Fabrik. Ausgestattet mit dem Audio-Guide ging es dann durch die Tour. Diese war wie immer inhaltlich dünn, aber am Ende gab es für jeden 3 kostenlose Bier-Samples ... Yuppi!!! Die haben Christian und ich ganz locker verfallen lassen und haben stattdessen lieber zu zweit an einer „Pink Lemonade“ herumgenippt.





Nach dem wir eine Innenstadt und eine Fabrik gesehen hatten, fehlte nur noch eins ... Natur! Also sind wir zum Grab von Buffalo Bill gefahren.



Das liegt auf dem „Lookout Mountian“ in 2.311 m Höhe und an der Stadtgrenze von Golden. Von oben hat man einen schönen Blick über die Berge, ...




... Golden, ...



... Coors ;8) ...



... Denver ...



... und mit dem Tele-Objektiv sogar bis Denver Downtown ...



Allerdings muss man sagen, auch der Rückweg den Berg herunter war sehr schön.






So und nun gehen wir zu Applebees, meinen Geburtstag nochmal mit einer Pepsi, einer Limo und Mozzarella-Sticks feiern ;8)

Wenn ich es schaffe hört Ihr morgen in Denver Airport oder Charlotte noch einmal von mir ...und wenn nicht, bin ich in ca. 30 Stunden, wieder unter der altbekannten Adresse anzutreffen!

Bis bald!

You Might Also Like

0 Kommentare: