Plitsch, Platsch ... oder Dinkelsbühl III

15:24 photokraphy 0 Comments

Nach dem ganzen Stress der letzten Wochen gab es heute mal einen Relax-Tag in den Thermen. Genauer gesagt in den Fürthermare. Leider mussten wir 107 km nach Fürth (bei Nürnberg) fahren, aber es hat sich gelohnt.
Besonders toll ist dies Solegrotte. Gedämpftes Licht, leise Entspannungsmusik und ein so hoher Salzgehalt im Becken, dass man wie schwerelos auf dem Wasser schwebt ... das ist soooo entspannend ...
Zur Bebilderung ein kleines Bild vom Mosaik am Eingang:

Nach dem mächtigen Abendessen sind wir dann noch einmal durch das nächtliche Dinkelbühl geschlendert.
Hier drei Impressionen:

Das muss erst einmal reichen, weil ich ins Bettchen muss ;8)
Gute Nacht!

You Might Also Like

0 Kommentare: